zurück zur Übersicht


Mitarbeiter im Qualitäts­management (m/w)

Typ:Vollzeit
Veröffentlicht am:17.11.2016
Beschreibung

Der Caritasverband für die Diözese Passau e. V. sucht für die Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung in Passau zum 01.09.2017 einen

 

Psychologen (m/w)
(Diplom oder M. Sc.)

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden in Vollzeit.

 

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und therapeutische Unterstützung von Kleinkindern, Kindern, Jugendlichen sowie deren Eltern und jungen Erwachsenen bei Entwicklungs- und Leistungsproblemen, Erziehungsfragen und -schwierigkeiten, Verhaltens- und emotionalen Problematiken, familiären Konflikten und Krisen, Trennungsproblemen, Gewalterfahrungen
  • Arbeit im Einzel-, Paar- und Gruppensetting
  • Fallbezogene Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern
  • Durchführung notwendiger diagnostischer Maßnahmen
  • Durchführung präventiver und therapeutischer Maßnahmen, z.B. thematische Kindergruppen, Dyslexietherapie

 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master)
  • Praktische Erfahrungen in der Beratung von Eltern, Familien und jungen Menschen
  • Hohe Beratungskompetenz, Belastbarkeit und Engagement
  • Systemisches Denken und eine empathische Haltung
  • Bereitschaft zur Teamarbeit sowie Teilnahme an Supervision und Fortbildung
  • Pkw-Führerschein

 

Neben der fachlichen Qualifikation und persönlicher Eignung erwarten wir, dass sich der Bewerber (m/w) mit den Grundsätzen der katholischen Kirche und der Caritas identifiziert.

 

Wir bieten:

  • Fundierte Einarbeitung in ein attraktives und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld
  • Gute Teamarbeit und Unterstützung bei Weiter- und Fortbildungsanliegen
  • Beschäftigung in einer etablierten und angesehenen Caritas-Einrichtung
  • Mitarbeit in einem engagierten und multidisziplinären Fachteam
  • Attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit attraktiven Sozialleistungen und einer zusätzlichen betrieblichen Altersvorsorge (ZVK)
  • Lebendige Universitätsstadt mit zahlreichen Kultur- und Freizeitmöglichkeiten

 

Bei Rückfragen und weiteren Informationswünschen wenden Sie sich bitte an Herrn Thomas Furthmeier, Telefon: 0851 392-221, thomas.furthmeier@caritas-passau.de.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte baldmöglichst an den unten stehenden Kontakt.

 

 

 



Caritasverband für die Diözese Passau e. V.


"Not sehen und handeln - Caritas". Das ist der Leitspruch des größten Wohlfahrtsverbandes in Deutschland. Über 14. 000 Frauen und Männer sind ehrenamtlich für die Caritas aktiv und damit ein starkes Stück Kirche.


Mehr Informationen