zurück zur Übersicht

Waidler.jobs


👁 77

Reinigungskraft (m/w/d)

Typ:Teilzeit
Veröffentlicht am:27.02.2019
Beschreibung

Die Stadt Grafenau (8.300 Einwohner), Tor zum Nationalpark Bayerischer Wald, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Reinigungskraft für versch. Liegenschaften der Stadt Grafenau auf geringfügiger Basis.

 

Der Aufgabenbereich umfasst im 14-tägigen Rhythmus die Reinigung der öffentlichen Toiletten im Stadtgebiet Grafenau an den Samstagen und Sonntagen. Hierfür sind täglich 2,5 Stunden vorgesehen. Zur Aufgabe gehört auch das morgendliche Aufschließen und abendliche Absperren der Toiletten.
Weiterhin ist eine Krankheits- und Urlaubsvertretung durchzuführen für die wochentägliche Reinigung der Toiletten sowie die Reinigung weiterer städtischer Liegenschaften (Bauhof, Feuerwehrhaus, Kläranlage Grafenau, Atemschutzwerkstatt, Atemschutzübungsanlage).

 

Je nach beruflicher Vorerfahrung beträgt der Stundenlohn 11,27 Euro bzw. 11,46 Euro. Die Beschäftigung erfolgt im öffentlichen Dienst mit den entsprechenden Sozialleistungen (Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, Zusatzversorgung).
In Summe kann im Jahresdurchschnitt von ca. 400 Stunden ausgegangen werden, was einen durchschnittlichen Monatsverdienst von ca. 375 Euro bedeutet (monatlich allerdings stark schwankend, je nach Vertretungszeiten und damit gearbeiteten Stunden). Das Beschäftigungsverhältnis kann auf geringfügiger Basis ausgeübt werden.

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an beistehenden Kontakt. 

 



Stadt Grafenau


Grafenau, die 630 Jahre alte, in ihrer Lebendigkeit jedoch noch immer junge Stadt am uralten Handelsweg zwischen dem Salzkammergut und Böhmen, ist der Hauptort des Mittleren Bayerischen Waldes.
Mehr Informationen