Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Ihren Wunschberuf in der Region finden

Wir bieten stets aktuelle Jobanzeigen an




« zurück zur Übersicht



Landratsamt Freyung-Grafenau

Am 1. Juli 1972 wurden die beiden Landkreise Wolfstein und Grafenau im Zuge der Gebietsreform in Bayern zu einem neuen Landkreis zusammengefasst.


Grafenauer Str. 44
D-94078 Freyung

Website: www.freyung-grafenau.de



Wir suchen:

Touristiker/in

Typ:Vollzeit
Kategorie:Hotel, Gastronomie, Kultur, Tourismus
Veröffentlicht am:01.12.2014



Aufgabenbereiche:

 

Voraussetzungen:

Wir erwarten einen erfolgreichen Abschluss als Tourismusfachwirt/in oder als Tourimusmanager/in B. A. (oder eine vergleichbare Qualifikation), mehrjährige einschlägige  Berufserfahrung, sowie folgende zur Aufgabenerledigung unerlässliche Schlüsselqualifikationen: sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeit, analytisches Denken, gute Präsentationskenntnisse, sicheres und aufgeschlossenes Auftreten gegenüber Bürgern und Netzwerkpartnern, Innovationsbereitschaft, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Selbständigkeit, sowie ein hohes Maß an Motivation und Weiterbildungsbereitschaft.

 

Die Eingruppierung erfolgt nach den tariflichen Regelungen des TVöD. Die Beschäftigung erfolgt zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren, eine darüber hinausgehende Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Die Stelle ist in das Sachgebiet Wirtschaftsförderung, Tourismus, Regionalentwicklung eingebettet.

 

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Die kompletten Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis spätestens 15.12.2014 an folgende e-Mail Adresse: personalverwaltung@lra.landkreis-frg.de oder schriftlich an das Landratsamt Freyung-Grafenau, Personalleitung, Postfach 1311, 94075 Freyung

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Frau Müller (Tel. Nr. 08551 / 57 - 122) und Herr Heinrich (Tel. Nr. 08551 / 57 - 120) zur Verfügung).



Kontakt